Angel-Tipps

Angeln im Winter

Angeln im Winter – Tipps zum Winterangeln auf Raubfisch und Friedfisch

Langsam fallen die Blätter von den Bäumen. Es wird deutlich kälter. Heute haben wir bereits 1°C. Bereits jetzt tragen wir Angler Mützen. Da ist es nicht verwunderlich, dass sich die kalten Temperaturen auch auf Fische auswirken. Angeln gehen dennoch viele Angler auch im Winter. Gefangen wird ebenfalls, auch wenn der Winter zum Angeln nicht die …

Angeln im Winter – Tipps zum Winterangeln auf Raubfisch und Friedfisch Weiterlesen »

Lotmontage ausloten

Ausloten mit der Lotmontage

Die Lotmontage ist keine wirkliche Montage zum Fisch fangen – zumindest nicht direkt. Sie dient dazu das Gewässer auszuloten. Die Bestimmung der Tiefe und der damit verbundenen Angelplatzauswahl kann darüber entscheiden, ob man mit Fisch oder als Schneider nach Hause geht. Daher möchte ich hier die Lotmontage kurz vorstellen.

Blutknoten

Blutknoten Anleitung – Zwei Angelschnüre verbinden

Nachdem ich den Clinchknoten letzte Woche beschrieben hatte und diese Anleitung ganz gut ankam, geht es nun mit einem weiteren Angelknoten weiter: Der Blutknoten. Verwendet wird diese Art von Knoten, um zwei gleich starke Angelschnüre miteinander zu verbinden. In der Blutknoten Anleitung gibt es natürlich eine Grafik zum Ausdrucken für zu Hause und ein praktisches …

Blutknoten Anleitung – Zwei Angelschnüre verbinden Weiterlesen »

Clinchknoten

Clinchknoten und verbesserter Clinchknoten – Angelknoten

Es ist immer wieder ärgerlich, wenn beim Angeln das Material nicht gut ausgewählt ist und dadurch ein Fisch entwischt. Wer den falschen Knoten verwendet, braucht sich nicht zu wundern, wenn dies passiert. Der Clinchknoten ist einer der wichtigsten und auch einfachsten Knoten, um eine Angelschnur am Wirbel oder Karabiner zu befestigen. Hier habe ich für …

Clinchknoten und verbesserter Clinchknoten – Angelknoten Weiterlesen »

Pellets Tigernuss

Pellets Futtermischung und Pellet als Hakenköder

Pellets werden beim Angeln auf Friedfische (Karpfen, Brassen) oder Raubfische (z.B. Forellen) gerne genutzt, weil sie eine hohe Lockwirkung haben und bereits bei der Fischaufzucht verfüttert werden. Angler schwören auf verschiedene Futtermischungen in denen Pellets als Partikel nicht zu ersetzen sind. Dabei können die Pellets auf direkt als Hakenköder benutzt werden.

Achtung Wasservogel

Wasservogel am Angelhaken – Was machen bei Ente, Haubentaucher und co.?

Keine schöne Sache, aber es passiert auch mal, dass ein Wasservogel den Köder samt Angelhaken aufnimmt bzw. sich hakt. Für den Angler kommt diese Situation nicht gerade passend. Es muss hier aber reagiert werden, um den Vogel nicht unnötigem Stress auszusetzen bzw. das Leben zu gefährden. Ich habe hier einige Tipps zum Angeln in Seen …

Wasservogel am Angelhaken – Was machen bei Ente, Haubentaucher und co.? Weiterlesen »